Sprechen Sie mit
einem Visum Spezialisten:

0800 000 7272

Thailändisches Touristenvisum

 
Für eine mehr als 30-tägige Einreise nach Thailand benötigen Sie ein thailändisches Touristenvisum. Ein thailändisches Touristenvisum berechtigt Sie zu einem touristischen Aufenthalt von bis zu 60 Tagen in Thailand, verbietet Ihnen jedoch die Arbeitsaufnahme.

Um ein Einreisevisum für Thailand zu erhalten, müssen Sie folgende Kriterien erfüllen:

Touristenvisum
  • Reisepass gültig für mindestens 6 Monate ab dem Eintrittsdatum in das Land mit mindestens 1 leeren Seite Visum (für deutsche Staatsbürger)
    • Pass gültig für mindestens 6 Monate ab dem Eintrittsdatum in das Land mit Nachweis des Wohnsitzes in Deutschland (Kopie der Police Zulassungsbescheinigung) mit mindestens 1 leeren Seite Visum (für EU-Bürger mit Wohnsitz in Deutschland)
  • Vollständig ausgefüllt und unterschrieben Antragsformular
  • 1 Passfoto des Antragstellers nicht älter als 6 Monate
  • Bestätigung der gebuchten und bezahlten Hin-und Rückfahrt mit der genauen Reisedaten (Online-Buchung ist möglich)
  • Hotelreservierung oder Einladungsbrief
  • Nachweis über ausreichende Mittel (20.000 Baht pro Person und 40.000 Baht pro Familie)


Geschäftsvisum
  • Reisepass gültig für mindestens 6 Monate ab dem Eintrittsdatum in das Land mit mindestens 1 leeren Seite Visum
    • Der Nachweis der Aufenthaltserlaubnis für Deutschland gültig für mindestens 3 Monate
  • Vollständig ausgefüllt und unterschrieben Antragsformular
  • 1 Passfoto des Antragstellers nicht älter als 6 Monate
  • Bestätigung der gebuchten und bezahlten Hin-und Rückfahrt mit der genauen Reisedaten (Online-Buchung ist möglich)
  • Hotelreservierung oder Einladungsbrief
  • Reise- und Kostenübernahmebestätigung der deutschen Firma. Schreiben des deutschen Unternehmens des Antragstellers mit folgenden Angaben:
    • Grund und Dauer der Reise
    • Art und Umfang der beabsichtigten Tätigkeit
    • Aufenthaltsorte, Adressdaten des Geschäftspartners
    • Bestätigung, dass die anfallenden Reise- und Aufenthaltskosten vollständig von der Firma übernommen warden
  • Von der Firma in Thailand - Einladungsschreiben mit Angabe der Tätigkeit, Gewerberegister, Namensliste der Gesellschafter, aktuelle Handelsbilanz
  • Nachweis über ausreichende Mittel (20.000 Baht pro Person und 40.000 Baht pro Famili

Beantragen Sie jetzt Ihr Visum für Thailand
Jetzt Visa First anrufen, um Touristenvisum für Thailand zu beantragen:

Deutschland: 0800 000 7272